Großer Umzug

Mit der Laterne durch Geesthacht

Geesthacht (tja). Am 2. Oktober treffen sich in Geesthacht traditionell Tausende Menschen an der Feuerwache am Kehrwieder, um gemeinsam Laterne zu laufen.

So ist es auch in diesem Jahr wieder geplant. Feuerwehrchef Sven Albrecht und seine Mitstreiter laden bereits zum 24. Mal zum Laternenumzug ein. Los geht es um 19 Uhr, begleitet wird der Umzug von den Musikzügen der Feuerwehren aus Tramm und Mölln. Schon vor dem Abmarsch können sich die großen und kleinen Laterneläufer an Gegrilltem, Gyros- oder Pilzpfanne, Quarkbällchen und anderen Leckereien erfreuen. Auch hinterher wird noch ausreichend für das leibliche Wohl gesorgt. Außerdem wird es wieder einen Bonbonregen geben und die Kinder können sich in einem Irrgarten vergnügen. Motto diesmal: "Alice im Wunderland".

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht