Meldungen

Geesthacht

Zusammenstoß: Zwei Fahrer leicht verletzt ++ Frau und Beruf: Tipps für das Arbeitsleben ++ Für Senioren: Führung über den Waldfriedhof

Zwei Fahrer leicht verletzt

Geesthacht (kl). Eine Geesthachterin (56) wollte am Montag gegen 11.30 Uhr mit einem Mercedes von der Trift auf die Rathausstraße fahren, übersah aber den vom Schüttberg kommenden Audi eines Geesthachters (49). Der Aufprall schleuderte den Audi auf einen parkenden Citroën. Beide Fahrer wurden verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Insgesamt entstand an den drei Fahrzeugen ein Schaden von 10 000 Euro.

Tipps für das Arbeitsleben

Geesthacht (kl). Die Lübecker Beratungsstelle "Frau & Beruf" macht am Mittwoch, 11. September, in Geesthacht Station. Von 10 bis 15 Uhr gibt es im Oberstadttreff, Dialogweg 1, Tipps zur beruflichen Neuorientierung, zur Rückkehr in den Beruf und zu Konflikten am Arbeitsplatz. Anmeldung für Einzelgespräche unter Telefon (04 51) 7 07 97 93.

Führung über den Waldfriedhof

Geesthacht (kl). Anja Kratzmann von der Friedhofsverwaltung führt Senioren morgen über den Waldfriedhof. Sie stellt alte und neue Bestattungsformen vor. Treffpunkt für die zweistündige Tour, ist um 10.15 Uhr am Betriebshof, Höchelsberg 2a. Die Buslinie 139 fährt ab ZOB um 10 Uhr, Ausstieg Haltestelle Jugendherberge. Anmeldung nicht nötig.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht