Meldungen: Geesthacht

"Zottelkralle" in der Stadtbücherei

Claudia Mittelstädt und Karin Wissmann sind am Dienstag, 21. April, die Vorleser bei den "Lesefreu(n)den" in der Stadtbücherei. Ab 16 Uhr geht es an der Rathausstraße 58 um die Geschichte "Zottelkralle" von Cornelia Funke.

Busfahrt zum Hallenbad

Die Stadt bietet am morgigen Mittwoch wieder eine kostenlose Busfahrt zum Winsener Hallenbad an. Start ist um 14.50 Uhr an der Westerheese. Weitere Haltestellen: 14.55 Uhr Ziegenkrug, 15 Uhr Markt, 15.05 Uhr Bergedorfer Straße und 15.10 Uhr Düneberger Straße.

Benefizkonzert für kranke Kinder

Pop, Rock und Klassik sind am Freitag, 24. April, bei einem Benefizkonzert in der St.-Salvatoris-Kirche zu hören. Beginn ist um 19.30 Uhr an der Elbstraße. Der Eintritt ist frei. Es wird um Spenden gebeten, die in voller Höhe krebskranken Kindern zugute kommen sollen.

Morgen

15.00: Bürgernachmittag mit Modenschau des Bürgervereins Grünhof-Tesperhude (Gemeinderäume der St.-Thomas-Kirche, Westerheese 15)

19.00: Klönabend des Heimatbund und Geschichtsvereins (Krügersches Haus, Bergedorfer Straße)

19.00: Vortrag von Gerontologin Gisela Gehrmann: Wie viel Vergesslichkeit im Alter ist normal? (Fontiva Elbe Residenz, Trift 12-15)

20.00: BUND-Ortsgruppe Geesthacht zeigt den Film "Uranium - Is it a Country?" (Gemeindezentrum, Neuer Krug 4)

( (kl). )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Geesthacht