Bergedorfer Zeitung

Neues E-Paper: Jetzt mit Artikelansicht und Vorlesefunktion

Eine Neuheit: Neben der Bergedorfer Zeitung können Sie in der E-Paper-App auch das Bille-Wochenblatt und das Wochenblatt Echo sowie die Beilagen bequem herunterladen und lesen.

Eine Neuheit: Neben der Bergedorfer Zeitung können Sie in der E-Paper-App auch das Bille-Wochenblatt und das Wochenblatt Echo sowie die Beilagen bequem herunterladen und lesen.

Foto: Ha / HA

Die Bergedorfer Zeitung erhält ein neues E-Paper samt neuer App. Es gibt viele moderne Neuerungen – und eine frühere Ausgabe.

Bergedorf.  Die Bergedorfer Zeitung erhält auch ein neues E-Paper mit einer E-Paper-App, die das Lesen noch mehr zum Erlebnis macht. Jetzt können Sie Ihre Bergedorfer Zeitung oder Ihre Lauenburgische Landeszeitung direkt nach Redaktionsschluss auf dem PC, Tablet oder Smartphone lesen. Ihre Zeitung erhält eine der modernsten und umfangreichsten Zeitungs-Apps.

Bergedorfer Zeitung hat eine neue E-Paper-App

Artikelansicht: Bislang konnten Sie sich in der E-Paper-App nur die ganze Zeitungsseite ansehen und darin hineinzoomen. Jetzt können sie sich bequem jeden Artikel in einem Lesemodus anzeigen lassen. Dabei wird ihnen der Text in unterschiedlichen Schriftgrößen angezeigt.

Artikelübersicht: Sie können sich statt der einzelnen Seiten auch die einzelnen Artikel anzeigen lassen und so bequem ihre große Zeitung am kleinen Smartphone lesen.

Querlesemodus: Halten Sie ihr Smartphone oder Ihr Tablet quer – wechselt die Ansicht automatisch in den größeren Querlesemodus.

Vorlesefunktion: Lassen Sie sich Ihre Zeitung doch einfach Vorlesen. Das funktioniert mit Hilfe der Sprachfunktion ihres Smartphones (etwa Siri). Klicken Sie in der Artikelansicht auf das Lautsprechersymbol – und los geht es.

Beilagen und Wochenblätter: Neben der Bergedorfer Zeitung können Sie in der E-Paper-App auch das Bille-Wochenblatt und das Wochenblatt Echo sowie die Beilagen bequem herunterladen und lesen.

BGZ oder LLZ: Oben rechts auf der Startseite der App können Sie über das „Standort-Symbol“ (iPhone) oder das Menü „Ausgaben“ (Android) zwischen Bergedorfer Zeitung und Lauenburgische Landeszeitung wählen.

Digitale Frühausgabe: Bislang konnten Sie Ihr E-Paper ab 23 Uhr digital lesen. Mit der neuen App gibt es Ihre Zeitung bereits kurz nach Redaktionsschluss um 21 Uhr.

Die App und das Angebot: Die neue E-Paper-App finden Sie im App-Store von Apple und im Google-Play-Store. Natürlich können Sie das E-Paper weiter auf der Webseite bergedorfer-zeitung.de/epaper lesen. Das E-Paper-Abo kostet 19,99 Euro im Monat und gibt es hier: bergedorfer-zeitung.de/digital

Abonnenten des E-Papers müssen sich einmalig unter bergedorfer-zeitung.de/registrierung mit ihrer Kundennummer registrieren damit sie das neue E-Paper nutzen können. Ausführliche Informationen zur Registrierung erhalten Abonnenten kommende Woche per E-Mail (inkl. ihrer Kundennummer).

Neues Online-Nachrichtenportal ab Mittwoch

Eine weitere Änderung: Ab Mittwoch werden die Bergedorfer Zeitung und die Lauenburgische Landeszeitung mit ihren Digitalangebot deutlich morderner sein. Das heißt: Gemeinsam mit dem Hamburger Abendblatt bilden die Bergedorfer Zeitung und die Lauenburgische Landeszeitung künftig ein zentrales Internetportal für Hamburg und die Metropolregion. Das Nachrichtenangebot für Digitalleser wird somit deutlich größer. Neben den gewohnten Inhalten aus der Region erhalten Sie zusätzlich Zugriff auf die gesamte Welt von abendblatt.de. Hier gibt es alle Infos dazu.