Lüneburg. Weihnachtsgewimmel und Lichtermeer: Im Advent bieten Ehrenamtliche Ausflüge auf zwei historische Kirchtürme in Lüneburg an.

Am liebsten sieht sie alles von oben: Wenn Dorit Baumeister zu Besuch in einer anderen Stadt ist, steuert sie eines stets mit Sicherheit an – die Kirchtürme. „Das geht gar nicht anders“, sagt sie und lacht. Und hat sich in ihrer Heimatstadt ein Ehrenamt gesucht, das besser kaum passen könnte: Als Mitglied der Turmführergilde stapft sie regelmäßig mit Gruppen gen Himmel.