Hannover. Erste Fälle in Niedersachsen. Rinder, Schafe und Ziegen können betroffen sein. Impfstoffe gibt es für die aktuelle Virusvariante nicht.

Neben der Geflügelpest und der Afrikanischen Schweinepest müssen sich die Tierhalter in Niedersachsen nun mit der Blauzungenkrankheit auseinandersetzen. Wiederkäuer sind die gefährdeten Tiere.