Winsen/Frankfurt. Leichtathletik-Trainer aus Winsen findet sein Buch „so spannend wie ein Telefonbuch“. Warum er die Jury trotzdem überzeugte.