Kreuzfahrt Sylt

MS "Hamburg" steuert bald beliebte Nordseeinseln an

Kreuzfahrt nach Sylt? Die MS "Hamburg" ist das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands. Bald steuert es mehrere Nordseeinseln an.

Kreuzfahrt nach Sylt? Die MS "Hamburg" ist das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands. Bald steuert es mehrere Nordseeinseln an.

Foto: Plantours Kreuzfahrten

Das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands bietet außergewöhnliches Nordsee-Programm an. Diese Routen stehen auf dem Plan.

Hamburg/Kiel. Sylt, Helgoland, Amrum und Borkum. „Gleich vier deutsche Nordseeinseln in sechs Tagen, das hat es für deutsche Kreuzfahrtschiffe wohl noch nie gegeben", sagt Oliver Steuber, Geschäftsführer von Plantours Kreuzfahrten und verkündet damit die neuen Routen für die MS "Hamburg".

Das kleinste Kreuzfahrtschiff Deutschlands steuert in diesem Oktober ab Hamburg zunächst die Inseln Borkum an. Weiter geht es dann zur wohl beliebtesten Insel der Deutschen – nach Sylt. Einen Tag später legt die MS "Hamburg" auf Amrum an und am Folgetag auf Helgoland. Nach einer Fahrt durch den Nord-Ostsee-Kanal endet die Kreuzfahrt in Kiel.

Kreuzfahrt nach Sylt: MS "Hamburg" hat Platz für 400 Passagiere

Die zweite Kurzreise mit dem Kreuzfahrtschiff, auf das maximal 400 Passagiere passen, hat auch eine dänische Insel im Programm. Die MS "Hamburg" startet in Kiel und steuert neben Helgoland auch die dänischen Insel Bornholm an. Über Stralsund und Travemünde geht es zurück nach Hamburg.

Lesen Sie auch:

Den Auftakt der Saison ab Ende September bildet jedoch die Kreuzfahrt „Wunderschönes Frankreich“ von Lissabon nach Hamburg. Auf dem Fluss Garonne geht es in die Weinmetropole Bordeaux und zu den französischen Hafenstädtchen Bayonne, Boulogne-sur-Mer, Honfleur sowie St. Malo. Wer seine Reise verlängern möchte, könnte die Nordseeinseln nun noch dranhängen, teilt Plantours Kreuzfahrten mit.

Das sind die Termine für die drei Kreuzfahrten:

  • 29. September bis 09. Oktober 2021, Lissabon – Hamburg, ab 1.199 Euro inkl. Flug nach Lissabon
  • 09. bis 14. Oktober 2021, Hamburg – Kiel, ab 749 Euro
  • 14. bis 19. Oktober 2021, Kiel – Hamburg, 899 Euro
( dob )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Region