Bremerhaven

Lichterkette an Balkon funkt „SOS“ – Nachbar ruft Polizei

Eine flackernde Lichterkette alarmierte einen Nachbarn (Symbolbild).

Eine flackernde Lichterkette alarmierte einen Nachbarn (Symbolbild).

Foto: picture alliance / dpa Themendienst | Andrea Warnecke

Die Bewohner waren sich dieser Botschaft nicht bewusst. Dafür, dass die Lichterkette Signale sandte, gab es eine einfache Erklärung.

Bremerhaven. Ein besorgter Anwohner hat in Bremerhaven die Polizei gerufen, weil die Lichterkette am benachbarten Balkon „SOS“ geblinkt hat. Die Nachbarn hatten das internationale Morsezeichen „dreimal kurz - dreimal lang - dreimal kurz“, das in der Seefahrt als Hilferuf eingeführt wurde, indes nicht bewusst abgesetzt, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Batterien der Lichterkette schwächelten

Grund für das Flackern der Lichterkette seien schwächelnde Batterien gewesen. Auch wenn das Morsesignal „SOS“ weitgehend durch das Seenot-Funksystem abgelöst worden sei, „so hätte es in diesem Fall möglicherweise ein Leben in der Seestadt Bremerhaven retten können“, hieß es von der Polizei.

( dpa )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Region