Niedersachsen

Tödlicher Schuss eines Partygastes nur "Versehen"?

Am Landgericht Bückeburg begann am Mittwoch der Prozess gegen einen 29-jährigen Partygast.

Am Landgericht Bückeburg begann am Mittwoch der Prozess gegen einen 29-jährigen Partygast.

Foto: dpa / Holger Hollemann

Junger Mann wurde bei privater Feier nahe Rinteln erschossen. Prozess gegen 29-Jährigen vor Landgericht Bückeburg begonnen.