Polizei

Sechs Kinder bei Schulbusunfall im Kreis Steinburg verletzt

Der Unfall ereignete sich in Oldenborstel. Straße musste gesperrt werden. Die Ursache ist bisher noch ungeklärt.

Oldenborstel.  Bei einem Schulbusunfall in Oldenborstel (Kreis Steinburg) sind am Montag sechs Kinder leicht verletzt worden. Mittlerweile seien die Kinder aber wieder zu Hause, teilte die Polizei am frühen Nachmittag per Twitter mit.

Zur Bergung des Busses sollte die Kreisstraße 66 voll gesperrt werden. Es werde mit Verkehrsbehinderungen gerechnet. Nähere Angaben zu dem Unfall lagen zunächst nicht vor.