Anzeige
Langenhorn

Neubauprojekt BUUR: Die Musterwohnung ist fertig

Foto: dreidesign

Der Fortschritt ist sichtbar. In weniger als einem Jahr können die ersten Wohnungen des Neubauvorhabens BUUR in Hamburg-Langenhorn bezogen werden. Der Verkauf der 48 Eigentumswohnungen durch die meravis Immobiliengruppe läuft auf Hochtouren. Mit der Fertigstellung der Musterwohnung haben Interessenten ab sofort die Möglichkeit, sich hautnah einen Eindruck von Raumaufteilung und Ausstattung der insgesamt 81 Miet- und Eigentumseinheiten zu verschaffen. Am Sonntag, den 9. Dezember, findet von 11 bis 14 Uhr für die Eigentumswohnungen die erste Open-House-Veranstaltung der Musterwohnung statt.

Das Sonnenlicht flutet die Zimmer und sorgt gemeinsam mit dem Eichenparkett sowie der Fußbodenheizung für eine angenehm warme Atmosphäre. Der offene Wohn- und Essbereich schafft ein Wohngefühl von Freiheit und Größe. Die modernen Bäder mit hochwertiger Sanitärausstattung laden zu Wellnessmomenten ein und auf den großzügigen Freisitzen wird der Sonnenuntergang genossen. Moderner und komfortabler kann man heutzutage kaum wohnen. Dies ist das Neubauprojekt BUUR, realisiert von der meravis Immobiliengruppe. Der Rohbau der insgesamt fünf Häuser ist unlängst abgeschlossen und auch die Musterwohnung ist inzwischen fertiggestellt. Interessenten haben ab sofort die Möglichkeit, sich dank der geräumigen 3-Zimmerwohnung einen realistischen Eindruck der weiteren Wohneinheiten zu verschaffen.

Neben den bereits genannten Ausstattungsmerkmalen warten weitere Highlights auf die Interessenten, wie das innovative Keyless-Schließsystem von Paco, die Video-Gegensprechanlage, dreifachverglaste Fenster, elektrische Rollläden im Erdgeschoss sowie ein barrierefreier Zugang dank der vorhandenen Aufzüge. Viel Lebensqualität und Raum für entspannte Momente bieten die Erdgeschosswohnungen mit ihren attraktiven Terrassen und zugehörigen Gartenanteilen, die Geschosswohnungen mit ihren sonnigen Balkonen sowie die Einheiten im Staffelgeschoss mit den großzügigen Dachterrassen. Der Blick fällt auf die grünen Außenanlagen und die kontrastreiche Optik der Fassaden mit hanseatischem Klinker und hellen Fensterblenden. Das Neubauvorhaben BUUR erfüllt Wohnträume und spricht durch die unterschiedlichen Wohnungsgrößen sowohl Familien, als auch Singles und Paare an.

Alle Wohnhäuser werden nach modernsten energetischen Standards errichtet und erfüllen dadurch die Nachhaltigkeitskriterien, denen sich die meravis Immobiliengruppe als Unternehmen verschrieben hat. Entsprechend werden beim Bauvorhaben auch ökologische und zukunftsorientierte Ideen umgesetzt. Unter anderem werden 18 der insgesamt 60 Tiefgaragen-Stellplätze für Elektro-Mobilität vorgerüstet.

Punkten kann das neue Quartier auch mit seiner Lage. Langenhorn ist ein Stadtteil, der mit seiner Infrastruktur sowie Vielseitigkeit auf alle Altersgruppen und Lebensformen eine hohe Anziehungskraft ausübt. Das pulsierende Zentrum ist der Langenhorner Markt mit seinen vielen Ärzten und Apotheken, aber auch Cafés und Restaurants sowie zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten. Die gute Verkehrsanbindung gehört dabei ebenso zum Stadtteil, wie das viele Grün verschiedener ursprünglicher Naturschutzgebiete. Die große Anzahl an Schulen und Kindergärten macht Langenhorn zu einem Stadtteil für Jedermann.

Interessenten können sich auf www.buur-hh.de näher über das neu entstehende Quartier informieren. Der Vertrieb der Eigentumswohnungen ist in vollem Gange. Knapp die Hälfte der 48 Eigentumswohnungen konnte bereits erfolgreich am Markt platziert werden. Auch die Vermietung der 33 Mietwohnungen startet in Kürze. Bei Interesse an den Eigentumswohnungen stehen die Vertriebsmitarbeiter der meravis per Mail (verkauf-hh@meravis.de) oder per Telefon (040 / 359 15 – 159) gerne zur Verfügung. Eine Vormerkung für die Mietwohnungen kann bei den Mitarbeitern des Vermietungsteams (Tel. 040 / 359 15 – 200) platziert werden.