Blackout-Vorsorge

Schleswig-Holstein schafft Notstromaggregate an

Im Umspannwerk Stockeldorf (Stadtwerke Lübeck) ging nach einem Stromausfall am 16. Mai nichts mehr

Im Umspannwerk Stockeldorf (Stadtwerke Lübeck) ging nach einem Stromausfall am 16. Mai nichts mehr

Foto: picture alliance / peter wuest

Die Landesregierung will sich gegen die Folgen eines längeren Blackouts wappnen – und dafür eine Million Euro zur Verfügung stellen.