Dieselskandal

Für VW-Kunden wird die Zeit jetzt knapp

Klägerin Ute Gruß und ihr Rechtsanwalt Martin Schnelle vor dem Dieselauto mit manipuliertem Motor

Klägerin Ute Gruß und ihr Rechtsanwalt Martin Schnelle vor dem Dieselauto mit manipuliertem Motor

Foto: Michael Rauhe / HA

Im Dieselskandal endet eine wichtige Klagefrist. Wie eine Autobesitzerin aus Kaltenkirchen um ihr Recht kämpft.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.