Schleswig-Holstein

Neue Rader Hochbrücke soll sechsspurig befahrbar sein

Die Rader Hochbrücke soll ab 2022 durch einen Neubau ersetzt werden (Archivfoto)

Die Rader Hochbrücke soll ab 2022 durch einen Neubau ersetzt werden (Archivfoto)

Foto: Daniel Friederichs / dpa

Baubeginn für das Projekt ist 2022. 2026 soll sie fertig sein. Der Bund zahlt für die neue Verbindung rund 250 Millionen Euro.