Norddeutschland

[Zusammenfassung] Tausende Briefe an Hanni Hase - Zwischenbilanz im Osterhasenbüro

Mehr als 10.300 Briefe an den Osterhasen sind seit dem 1. März bei Hanni Hase in Ostereistedt im Landkreis Rotenburg eingetroffen. „Es sind viele Bilder dabei, manchmal sind es auch Collagen aus geklebten Sachen“, erzählt die Sprecherin der Deutsche-Post-Aktion, Maike Wintjen. Die meisten Zuschriften seien von Kindergarten- und Grundschulkindern. Viele teilten Hanni Hase etwas mit, etwa, dass sie sich auf Ostern freuen. Außerdem verrieten viele, wo der Osterhase Geschenke hinlegen kann. Möhren für den Hasen sind auch angekommen.