rellingen

In Schlangenlinien betrunken auf der Autobahn gefahren

Volltrunken und in Schlangenlinien ist ein 43-jähriger Autofahrer auf den Autobahnen 7 und 23 in Richtung Rellingen (Kreis Pinneberg) unterwegs gewesen. Zu einem Unfall kam es dabei nicht. Der Betrunkene sei über alle Fahrbahnen wechselnd und mit starken Tempounterschieden gefahren, hieß es. Nur durch die umsichtige Fahrweise der anderen Autofahrer sei ein Unfall verhindert worden. (lno)