Im Harz

Neuer Pfad führt durch die Wipfel alter Bäume

Bad Harzburg.  Niedersachsens erster Baumwipfelpfad steht kurz vor der Eröffnung: Die neue Anlage in Bad Harzburg führt ab Donnerstag in etwa 20 Metern Höhe durch die Kronen eines alten Mischwaldes im Kalten Tal unterhalb des Burgberges. Auf einer Länge von etwa 1000 Metern gibt es mehr als 30 Stationen, an denen die Besucher mit der Natur und Geschichte des Harzes vertraut gemacht werden.