Reinfeld

Asklepios verkauft zwei Seniorenheime in Stormarn

Rund 70 Mitarbeiter und 150 Bewohner von zwei Seniorenheimen in den schleswig-holsteinischen Städten Ahrensburg und Reinfeld (Kreis Stormarn) fürchten um die Zukunft ihrer Einrichtungen. Der Eigentümer, der Asklepios-Konzern, plant nach Abendblatt-Informationen den Verkauf an die Azurit-Gruppe. Derzeit diskutieren die Kreispolitiker über das Vertragswerk. Sie haben – die Einrichtungen gehörten einst dem Kreis – ein Zustimmungsrecht unter anderem bezüglich der Tarifbedingungen für rund 35 Mitarbeiter sowie für die Erhaltung der Standorte als Seniorenheime.

Mehr dazu unter www.abendblatt/stormarn und in unserer Regionalausgabe Stormarn