Varel

Zwei ehrliche Finder machen Besitzer glücklich

Ehrliche Finder haben zwei Menschen glücklich gemacht. Ein 38-Jähriger hatte am Sonnabend in Varel sein Portemonnaie auf das Autodach gelegt und war losgefahren. Ein Urlauber aus Nordrhein-Westfalen fand es und gab es bei der Polizei ab. Außerdem hatte eine 18-Jährige ihr Handy in Varel aus einem anfahrenden Zug fallen gelassen. Eine Frau brachte es zur Polizeiwache.