Abfallstatistik

Niedersachsen trennen den meisten Biomüll

Hannover. Beim Sammeln von Biomüll sind die Niedersachsen bundesweit spitze. Jeder Einwohner hat 2011 im Durchschnitt 153 Kilogramm Bioabfall getrennt vom übrigen Haushaltsmüll gesammelt. Damit liegt Niedersachsen weit über dem deutschlandweiten Schnitt von 113 Kilogramm Biomüll je Bürger. Auch bei den getrennt gesammelten Wertstoffen rangiert Niedersachsen mit 165 Kilogramm je Einwohner in der Spitzengruppe unter den 16 Bundesländern.