Wahlkreis 9: Ostholstein

Ingo Gädechens hat den Wahlkreis 9 zum zweiten Mal nach 2009 direkt gewonnen. Dabei hat der 53 Jahre alte Soldat aus Fehmarn seinen Vorsprung zu seiner SPD-Mitbewerberin deutlich ausbauen können. Dem vom Kreiswahlleiter in Eutin bekannt gegebenen vorläufigen Endergebnis zufolge entfallen auf Gädechens 45,8 Prozent der Erststimmen (2009: 38,6). Die Goldschmiedin, 58, aus Kasseedorf hat ihr Ergebnis auch verbessert: von 34,2 auf 37,2 Prozent.