Giftiger Rauch

Müllbrand macht Feuerwehr zu schaffen

Braunschweig. Eine mit Wertstoffen und Restmüll gefüllte Halle eines Recyclinghofs in Hohenhameln im Kreis Peine ist in der Nacht zum Mittwoch in Brand geraten. Wegen giftigen Rauchs konnte die Feuerwehr Halle zunächst nicht betreten. Wegen Einsturzgefahr seien die Einsatzkräfte gezwungen gewesen, die 2000 Quadratmeter große Halle zu demontieren, teilte die Feuerwehr Braunschweig mit. Das Brandgut wurde dann zum Löschen aus dem Lager transportiert. Die Löscharbeiten dauerten bis zum Abend.