Nach mehr als 15 Jahren

Schrottreife „Atlantis II“ vor Usedom wird gehoben

Die „Atlantis II“ sollte nur zwei Wochen im Hafen von Netzelkow liegen. Doch dann sank das Schiff, die Eigner waren verschwunden. Nun lässt die Schifffahrtsbehörde das Schiff heben, nach mehr als 15 Jahren.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.