Drei Vorstandsmitglieder des Naturschutzvereins Jordsand zurückgetreten

Ahrensburg. Der Naturschutzverein Jordsand kommt auch ein Jahr nach dem Rücktritt des langjährigen Vorsitzenden Uwe Schneider nicht zur Ruhe. Drei Vorstandsmitglieder haben am Sonnabend ihren Rücktritt erklärt, darunter der Hamburger Anwalt Thorsten Meyer. Der Vereinsvorsitzende Eckart Schrey und er sind seit Längerem im Streit. Schrey gibt dem Anwalt eine Mitschuld daran, dass die Staatsanwaltschaft Lübeck die Ermittlungen wegen Veruntreuung gegen Ex-Chef Schneider eingestellt hat. Meyer bezeichnet die Vorwürfe als Lügen. Für Ärger sorgte bei der Mitgliederversammlung auch, dass der Jahresabschluss nicht vorgelegt wurde.

Mehr zum Thema in unserer Regionalausgabe Stormarn und unter www.abendblatt.de/stormarn