Integration

Bremen schließt Vertrag mit Muslimen

Bremen. Das Land Bremen will Muslime besser in die Gesellschaft integrieren. Dafür hat Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) am Dienstag einen Vertrag mit den drei islamischen Dachverbänden abgeschlossen. Der Vertrag dokumentiere nicht nur die Bedeutung der islamischen Religionsgemeinschaften in Bremen, sondern sei auch ein Zeichen der Anerkennung und des Respekts, hieß es.

( (dapd) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Region