Veronica Ferres bei der Kieler Woche