Anzeige
Haus- und Garten-Tipp

Karl Täuber Rolläden: Wetterfest ins Frühjahr starten

Pergola 110/210 von markilux

Pergola 110/210 von markilux

Foto: markilux

Wenn die ersten Krokusse aus der Erde sprießen, ist es Zeit, Terrasse und Garten auf die wärmeren Monate vorzubereiten und mit neuen Ideen für entspannende Mußestunden unter freiem Himmel zu sorgen. Die entsprechende Inspiration bietet der Tag der offenen Tür des Unternehmens Karl Täuber Rolläden. Am 16. März von 10 bis 16 Uhr können sich die Besucher im Showroom in Barsbüttel einen Eindruck über die neuesten Markisen- und Terrassendachtrends verschaffen.

Das Jahr 2018 hat gezeigt: auch Norddeutschland kann Sommer. Mit der warmen Jahreszeit zieht es uns wieder ins Freie. Damit auch daheim schöne Momente mit Freunden und Familien unter freiem Himmel genossen werden können, sollen Terrasse und Garten in neuem Glanz erstrahlen – zum Beispiel mit dem Markisensystem „markilux pergola“. Diese und viele weitere Ideen gibt es am Tag der offenen Tür am 16. März in den Räumlichkeiten der Karl Täuber Rolläden GmbH zu bestaunen. „Es gibt auch Kaffee und Kuchen“, freut sich Geschäftsführer Andreas Bolt auf zahlreiche Besucher.

Wer an einem lauen Sommerabend nicht dem ersten Nieselregen weichen, sondern weiterhin die frische Luft auf der Terrasse genießen möchte, braucht eine wetterfeste Markise. Die „markilux pergola“ zeichnet sich durch Sonnen- und Wetterschutz aus, wirft weiträumig Schatten und trotzt Wind und Wetter bis Windstärke 6. Von Konstruktion und Design können sich die Besucher des Tags der offenen Tür ein genaues Bild machen. Die kompetenten Mitarbeiter stehen für eine ausführliche Beratung zur Verfügung.

Doch nicht nur das Markisensystem von markilux präsentiert das Team von Andreas Bolt an diesem Tag. Das gesamte Produktportfolio des Unternehmens vom Terrassendach, über Wintergärten bis hin zu Rolläden und Insektenschutz erstrahlt in neuem, frühjährlichem Glanz. Auch das Thema Sicherheit spielt dabei eine wichtige Rolle. Das Unternehmen Karl Täuber Rolläden bietet entsprechende Sicherheitsvorkehrungen an, über die sich Kunden an diesem Tag ausführlich informieren können. Zum Beispiel vereint die Außenkamera von somfy Überwachung und Abschreckung. Per App wird bei sich nähernden Eindringlingen informiert und Alarmsirene oder Lichtanlage können von überall gesteuert werden.

Aktuelle Trends, neueste Designs und ganz viel kompetente Beratung – wer den Frühling und den Sommer nicht mehr abwarten kann und sein Zuhause auf laue Abende vorbereiten will, ist am Tag der offenen Tür der Karl Täuber Rolläden GmbH (Altes Feld 3, 22885 Barsbüttel) von 10 bis 16 Uhr herzlich willkommen. Am 23. und 24. März sind die Markisen-Experten aus Barsbüttel mit der Pergola von markilux zudem auf den Bergedorfer Bautagen vertreten.