Förderprogramme für Sanierer

Wer eine Sanierung plant, sollte, bevor er Maßnahmen in Auftrag gibt, Fachleute um Rat fragen und das Gebäude am besten vor Ort besichtigen lassen. Hierfür gibt es verschiedene Möglichkeiten wie den Hamburger Energiepass oder die Energieberatung-vor-Ort. Für beide Gutachten stehen Förderprogramme zur Verfügung. Nähere Informationen zu diesem Thema bietet das EnergieBauZentrum an, in individuellen Beratungen vom 22. bis 27. März im Rahmen einer Themen-Woche im Elbcampus (Zum Handwerkszentrum 1) kostenlos und unabhängig. Anmeldungen sind erwünscht unter Telefon 359 05-822 oder an energiebauzentrum@elbcampus.de