Bilanz

Bau von Häusern

Der private Eigenheimneubau zieht leicht an. Das ist dem KfW-Indikator zu entnehmen der staatlichen Förderbank. Demnach planten im Dezember 2009 38,1 Prozent aller Geförderten den Bau eines Eigenheims oder den Kauf eines neu errichteten Hauses. Das waren acht Prozentpunkte mehr als im Dezember 2008. Als Hinweis für eine positive Entwicklung wertet die KfW auch, dass die realen Bauinvestitionen im dritten Quartal 2009 gegenüber dem Vorjahr um 2,1 Prozent gestiegen sind. Sie rechnet mit 146 000 Neubauten in diesem Jahr.