Pepermölenbek - Mühle am Stadtrand

Pepermölenbek - Der Name der Straße, die in Altona zum Fischmarkt führt, hängt mit einem Wasserlauf zusammen: Sie ist benannt nach dem längst versiegten Grenzbach Pepermölenbek , der früher an dieser Stelle Holstein von Hamburg trennte. Ob tatsächlich eine Mühle an dieser Stelle stand, die irgendwann gar Pfeffer mahlte, bleibt ungewiss. Überliefert ist, dass eine Pulvermühle dort ihren Dienst getan haben soll - wie die meisten Pulvermühlen stand sie aus Sicherheitsgründen am Stadtrand. (hsm)