Medizin

Muskeltraining mit Spielkonsole

Nach einem Schlaganfall können Patienten mit der Spielekonsole Wii offenbar ihre Bewegungsfähigkeit trainieren. In einer kanadischen Studie haben Schlaganfallüberlebende Wii-Spiele absolviert, die die Armmuskulatur kräftigen oder das Gleichgewicht trainieren. Zwei Monate nach dem Schlaganfall haben die Patienten damit begonnen. Am Ende der Studie haben sie schnellere Bewegungen machen und mehr Kraft beim Greifen aufbringen können. Präsentiert worden sind die Ergebnisse jetzt in den USA auf der "International Stroke Conference 2010".