Medizin

Akupunktur hilft bei Brustkrebs-Therapie

Akupunktur lindert die Nebenwirkungen der Östrogen-Entzugstherapie bei Brustkrebs genauso gut wie ein gebräuchliches Antidepressivum. Die Nadelbehandlung gegen depressive Verstimmungen und Hitzewallungen werde von den Patientinnen zudem angenehmer und verträglicher empfunden als die medikamentöse Therapie, berichtet der Vizepräsident des Berufsverbandes der Frauenärzte, Klaus König und beruft sich auf eine US-Studie.