Info

Zur Person: Fritz Horst Melsheimer und Hans-Jörg Schmidt-Trenz

Fritz Horst Melsheimer, 64, stammt aus Traben-Trarbach an der Mosel, wo er heute noch ein Weingut besitzt. Nach seinem Studium an verschiedenen deutschen Universitäten stieg der Diplom-Kaufmann 1978 bei der Hamburger Albingia-Versicherung ein. Dort war er für die Vermögensverwaltung verantwortlich. 1993 wechselte Melsheimer, der mit einer Ärztin verheiratet ist, zur Hamburg-Mannheimer. 2002 wurde der passionierte Jäger Vorstandschef der HanseMerkur Versicherungsgruppe. Vor sechs Monaten wechselte er an die Spitze des Aufsichtsrats der Versicherung. Melsheimer ist seit März 2011 Präses der Handelskammer.

Hans-Jörg Schmidt-Trenz, 55, stammt wie Melsheimer aus einer Weinregion. Geboren wurde er in Saarburg (Rheinland-Pfalz), seine Habilitation erlangte der Volkswirtschaftsprofessor 1995 an der Universität des Saarlandes. Nach verschiedenen Lehraufträgen und Geschäftsführertätigkeiten ist der leidenschaftliche Motorradfahrer seit annähernd 19 Jahren Hauptgeschäftsführer der Handelskammer Hamburg. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.