Sechs Themenfelder im Blick

2009 hat B.A.U.M. erstmals einen Unternehmerbeirat und ein Kuratorium Wissenschaft berufen. Im Kuratorium Wissenschaft sind mehr als 30 Experten unterschiedlicher Fachrichtungen vertreten – zu den bekanntesten zählen die Energieexpertin Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung in Berlin, der Klimaforscher Mojib Latif vom Helmholtz-Zetrum für Ozeanforschung in Kiel und der Chemiker Michael Braungart (EPEA Internationale Umweltforschung), der den sogenannten Cradle-to-Cradle-Ansatz propagiert. Dabei geht es um die vollständige Wiederverwertung von Produkten im Sinne einer zyklischen Ressourcennutzung. Im Unternehmerbeirat Mittelstand kommen zwei Dutzend Führungskräfte zusammen – etwa Sparda-Bank Hamburg-Vorstandschef Dr. Heinz Wings, Budnikowsky-Inhaber Cord Wöhlke und Dr. Antje von Dewitz (Vaude). Seit 2013 wurden sechs Fachbeiräte etabliert, die sich über spezifische Bereiche intensiver austauschen. Themenfelder: Energie & Klimaschutz; Konsum & Lebensstile; Ressourcen & Kreislaufwirtschaft; Nachhaltige Mobilität; Kommunikation & Nachhaltigkeit; Nachhaltigkeit & Lieferketten.