B.A.U.M. Group berät Firmen als Dienstleister

B.A.U.M. steht für Know-how in Sachen Nachhaltigkeit. Außer dem Verein besteht seit 1991 die Unternehmensberatung B.A.U.M. Group. Expertinnen und Experten unterschiedlicher Fachrichtungen unterstützen Unternehmen, Kommunen und politische Akteure bei der Umsetzung ökonomischer und ökologischer Projekte. Im Fokus: die Themenfelder Energie, Umwelt und Nachhaltigkeit. Interdisziplinäre Teams an den Standorten Berlin, Hamburg, Hamm, München und Stuttgart beraten etwa zur Einführung von Managementsystemen wie Ressourcenmanagement, Mobilitätsmanagement, Umweltmanagement (ISO 14001, EMAS, ÖKOPROFIT), Energiemanagement (ISO 50001) und Nachhaltigkeitsmanagement (ISO 26000). Außerdem helfen sie dabei, Veränderungsprozesse anzustoßen, um Mitarbeiter für das Thema Nachhaltigkeit und Umweltschutz zu gewinnen – bis hin zur Ausbildung von Energiemanagern. Auch die Entwicklung von Klimaschutz-Kampagnen ist ein Arbeitsfeld.

Die B.A.U.M. Group beschäftigt bundesweit mehr als 50 Mitarbeiter und arbeitet eng mit dem B.A.U.M. e.V. zusammen. Auf internationaler Ebene agiert das Unternehmen unter dem Schirm des INEM (International Network for Environmental Management), das von B.A.UM.-Mitgründer Dr. Georg Winter initiiert wurde. Dass sich das Unternehmen der Verknüpfung von Ökonomie und Ökologie verschrieben hat, zeigt die fachliche Vielfalt der Berater: Raumplaner, Juristin, Betriebswirt, Ingenieurin, Informatiker, Chemiker, Biologe, Physiker, Forstwirt. Der Hamburger Geschäftsführer von B.A.U.M. Consult, Peter Krabbe, zum Beispiel ist Versicherungskaufmann und hat in Los Angeles Umweltmanagement studiert. Infos unter www.baumgroup.de.