Fortbildung für Kirchenmusik

Das Amt für Kirchenmusik bietet ab Anfang September eine zweijährige C-Ausbildung für nebenamtliche Kirchenmusiker in Hamburg an. Hier können Personen mit Vorkenntnissen ihre Fähigkeiten rund um Gemeindebegleitung, Chorleitung und Stimmbildung verbessern und mit der C-Prüfung abschließen. Der Anmeldeschluss ist am 15. August, die Aufnahmeprüfungen für den neuen Kurs finden am 28. und 29. August statt. Weitere Informationen über Ausbildungsinhalte und Kosten: Amt für Kirchenmusik, Sabine Paap, Tel. 306 20 10 20.