Lassen Sie die Küche kalt, genießen Sie im Restaurant

Gans entspannt

Zu den Festtagen kommt es nicht nur bei der Auswahl der Geschenke oder des Baumes auf den guten Geschmack an. Wer nicht selbst am Herd stehen möchte, findet das passende Menü vielleicht in einem der folgenden Restaurants, die sich zu Weihnachten etwas Besonderes ausgedacht haben.

Gerichte wie vor 100 Jahren

Wer's historisch mag, könnte ins Parlament unter dem Rathaus gehen. An passend dekorierten Tischen werden Ihnen Gerichte aus der guten alten Zeit wie Rehbockterrine "Lukullus" oder Braten von der Holsteiner Gans serviert. Der Küchenchef tranchiert das Geflügel an Ihrem Tisch. Kosten: 39,90 Euro. Limitierte Plätze am 25. und 26.12. ab 19 Uhr. Buchungen unter Tel.: 040/36 09 78 50. Adresse: Rathausmarkt, 20095 Hamburg.

Coole Küche

In den ehemaligen Hallen der Hypothekenbank ist von Wirtschaftskrise nichts zu spüren. Die Bank tischt an den Festtagen ein erstklassiges Drei-Gänge-Menü auf, dessen Hauptgang Weihnachtsgans ist. Außerdem können Sie aus der Tageskarte wählen. Kosten: 53 Euro. Reservierungen unter Tel.: 040/238 00 30. Adresse: Hohe Bleichen 17, 20354 Hamburg.

Tradition auf dem Tisch

Im schicken Eppendorf gibt es eine richtige Bastion der Gemütlichkeit: Zur Alten Mühle . Die gutbürgerliche Küche serviert am ersten und zweiten Weihnachtstag ab 12 Uhr ein Gänsemenü für 28,50 Euro. Noch empfehlenswerter ist allerdings der Wildschweinbraten in Wacholderbeersauce. Reservierungen unter Tel.: 040/51 78 20. Adresse: Eppendorfer Landstraße 176, 20251 Hamburg.

Mamma Mia

Sie mögen weder Festtagsbraten noch Gans, dafür aber eine Atmosphäre wie im letzten Italien-Urlaub, und das mitten auf dem Kiez? In der Trattoria Remo's gibt es drei verschiedene Weihnachtsmenüs, von verschiedenen Nudelgerichten über Seeteufel bis zu Tiramisu. Kosten: 25,50 Euro. Reservierungen unter Tel.: 040/31 29 03. Adresse: Hein-Hoyer-Straße 75, 22359 Hamburg.

Feiern wie im Orient

Hier treffen Spezialitäten aus dem Morgenland auf den Hunger des Abendlandes. Im Mazza müssen Sie sich eigentlich für kein Gericht entscheiden, es kommt sowieso fast alles auf den Tisch. Beim Buffet Noel beispielsweise werden verschiedene vegetarische Vorspeisen, ein Doradenfilet und arabischer Milchreis serviert. Kosten: 36,50 Euro. Reservierungen unter Tel.: 040/284 19 17. Adresse: Moorkamp 5, 20357 Hamburg.

Weihnachten ahoi!

Ein Blick zum Anbeißen. In der Elbkuppel des Hotels Hafen Hamburg speisen Sie mit einem der schönsten Blicke auf den Hafen. Am ersten und zweiten Weihnachtstag zwischen 12 und 15 Uhr kreiert der Küchenchef ein Spezialitäten-Büfett. Für die kleinen Matrosen ist ein Spielzimmer mit Betreuung eingerichtet. Kosten: 45 Euro. Reservierungen unter Tel: 040/31 11 37 07 00. Adresse: Seewartenstraße 9, 20459 Hamburg.

Das mobile Menü

Zu Hause finden Sie Weihnachten doch am Schönsten? Auch kein Problem, das Hotel Atlantic kann ja für Sie kochen. Eine knusprige Gans für vier oder mehr Personen kommt mitsamt den Beilagen per Taxi zu Ihnen nach Hause. Sie muss nur noch 30 Minuten in den Ofen geschoben werden; eine Kurzanleitung für die korrekte Fertigstellung liegt bei. Kosten: 42 Euro zuzüglich Taxikosten. Anmeldung mindestens drei Tage im Voraus erforderlich, Tel.: 040/288 87 04.