Unter prachtvollem Himmel

Blick auf die Decke des renovierten Foyers im Museum für Kunst und Gewerbe. Die Kassettendecke erstrahlt wieder in den Farben der Neorenaissance. Im zentralen Treppenhaus wurden Pilaster und Stuckverzierungen restauriert. Nach einjähriger Umbauphase ist das Hauptfoyer erneut für die Öffentlichkeit zugänglich.