Widdewidde wie sie uns gefällt: mit nussigem Low-Carb-Boden, befüllt mit Ricotta-Parmesan-Creme und einer farbenprächtigen Ladung Gemüse

In der Villa Kunterbunt wird heute Quiche gebacken. Frei nach dem Motto „Ich mach' mir die Welt, widdewidde wie sie mir gefällt“ sucht Pippi Langstrumpf dabei ihre Zutaten aus. Alles, was sie an diesem Tag glücklich macht, soll mit rein in die Quiche: Porree, Pak Choi, Paprika, viel Ricotta und reichlich Parmesan. Da haben wir Glück, beim letzten Mal waren es Ölsardinen, Smarties und Salami. Wie auch immer, man sieht, diese Quiche ermöglicht jedem Freigeist, die eigene Kreativität mal so richtig auszuleben. Wie sieht Ihre Kombi aus?

Bunte Low-Carb-Quiche mit Haselnussboden

Zutaten für 12 Stücke:

  • 200 g gemahlene Haselnüsse
  • 100 g + etwas Sojamehl
  • Salz, Pfeffer
  • 100 g + etwas kalte Butter
  • 250 g Porree
  • 500 g Pak Choi
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Öl
  • 250 g Ricotta
  • 4 Eier (Größe M)
  • 25 g geriebener Parmesan
  • 50 ml Milch

1 Für den Teig Haselnüsse, 100 g Sojamehl und 1 Prise Salz mischen. 100 g Butter würfeln, zufügen und alles zu einem glatten Teig verkneten. Gut die Hälfte auf etwas Sojamehl rechteckig (ca. 18 × 28 cm) ausrollen und in eine gefettete rechteckige Springform (ca. 18 × 28 cm) legen. Restlichen Teig zu einer Rolle formen, als ca. 3 cm hohen Rand in die Form drücken. Boden ca. 30 Minuten kalt stellen.

2 Backofen vorheizen (Ober-/Unterhitze: 200 °C/Umluft: 180 °C). Porree und Pak Choi waschen und putzen. Porree in ca. 2 cm dicke Ringe, Pak Choi in breite Streifen schneiden und Stiele und Blätter dabei trennen. Paprika waschen, putzen und klein würfeln. Knoblauch schälen und hacken. Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Porree und Paprika darin 2–3 Minuten andünsten. Pak-Choi- Stiele und Knoblauch zufügen und weitere 2–3 Minuten anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vom Herd nehmen, Pack-Choi-Blätter unterheben und das Gemüse etwas abkühlen lassen.

3 Ricotta, Eier, Parmesan und Milch glatt rühren. Gemüsemischung auf dem Teigboden verteilen, Guss darübergießen. Im heißen Ofen 35–40 Minuten backen. Herausnehmen und etwas abkühlen lassen.

Zubereitungszeit ca. 1 ¼ Stunden + Wartezeit

Pro Stück ca. 10 g E, 17 g F, 10 g KH, 235 kcal