Tuning

AMG steigert die neue Mercedes E-Klasse auf 401 PS

Ab September rollt die neue E-Klasse auch als AMG-Version zu den Kunden. Die Sportlimousine feiert ihre Weltpremiere Ende März auf der Motorshow in New York. Der nur mit Allradantrieb lieferbare E 43 kann ab Juni bestellt werden, teilt der Hersteller mit. Der V6-Motor leistet in der Limousine 401 PS mit einem maximalen Drehmoment von 520 Nm. Als Normverbrauch nennt AMG 8,3 Liter.