MErcedes

Einstiegspreis für die neue A-Klasse wird gesenkt

Die A-Klasse wird billiger: Wenn Mercedes Ende des Monats die überarbeitete Version seines kleinsten Modells in den Handel bringt, sinkt der Grundpreis: Statt bisher 24.514 Euro kostet die neue Einstiegsvariante laut Hersteller 23.746 Euro. Das hat der Stuttgarter Hersteller bei der Präsentation in Dresden angekündigt. Neben Retuschen am Styling und einem Verstellfahrwerk für die stärkeren Modell­varianten gibt es unter anderem verbesserte Assistenzsysteme. sowie die Option auf einen großen Navigationsmonitor, neue Lösungen zur Smartphone-Integration und LED-Scheinwerfer.