Saab

Kleinserie des Modell 9-3 läuft wieder vom Band

Im Saab-Werk im schwedischen Trollhättan ist nach zweieinhalb Jahren Stillstand der erste Wagen unter neuem Management vom Band gelaufen. Die Limousine ist eine Wiederauflage des bis zum Konkurs der Firma 2011 gebauten Saab 9-3. Der neue Besitzer, National Electric Vehicle Sweden (NEVS) aus China, hat für kommendes Frühjahr ein Elektroauto auf dieser Basis angekündigt. Verkauft werden sollen beide Modelle allerdings nur an einen begrenzten Kundenkreis.