Goldenes Lenkrad für die besten Autos des Jahres 2013

„Bild am Sonntag“ kürte Fahrzeuge in neun Kategorien; „Grünes Lenkrad“ für BMW i3

Am Dienstag verliehen „Bild am Sonntag“ und die europäische „AutoBild“-Gruppe zum 38. Mal das Goldene Lenkrad an die besten Auto-Neuheiten des Jahres. Mit dem „Goldenen Ehrenlenkrad“ wurde Peter Schreyer, Präsident und Chefdesigner von Hyundai und Kia, für besondere Verdienste um das Automobil ausgezeichnet.

Sieger in der Kategorie Klein- und Kompaktwagen wurde der VW Golf, bei den Mittelklasse-Modellen der Audi A3 als Limousine. Gewinner in Ober- und Luxusklasse ist die Mercedes-Benz S-Klasse, der erste Preis in der Sonderklasse SUV ging an den BMW X5. In der Leserklasse Cabrios/Coupés gewann der Jaguar F-Type, in der Leserklasse Vans der Citroën C4 Picasso. Das Grüne Lenkrad ging an den BMW i3, das Ehrenlenkrad an Peter Schreyer. Mit dem Werbelenkrad wurde die VW-Kampagne „Der Golf. Das Auto.“ von den Agenturen DDB Tribal und Grabarz & Partner gekürt.

In der Jury saßen 40 Tester – darunter Designer, Techniker, Motorsportler und Prominente.