Volkswagen

Sondermodell Groove-Up kostet ab 13.800 Euro

Das Sondermodell VW Groove-Up hat ein Soundsystem des amerikanischen Gitarren- und Verstärkerherstellers Fender. Es ist an der Lackierung in Orange, neuen Leichtmetallfelgen und getönten Seitenscheiben erkennbar. Innen kommt Leder mit orangenen Ziernähten an Lenkrad, Schalthebel sowie der Handbremse zum Einsatz. Der Pkw ist als Drei- und Fünftürer lieferbar und ab 13.800 Euro erhältlich.