Kleinstwagen

Suzukis Alto verbraucht ein bisschen weniger

Mit einem minimal gesenkten Verbrauch wartet der gerade geliftete Suzuki Alto auf. Der 68 PS starke Dreizylinder-Benziner des Kleinstwagens soll laut Hersteller mit 4,3 Liter (99 g CO2) auskommen, 0,1 Liter weniger als bisher. Darüber hinaus erhält der Viersitzer neue Kunststoffe für den Innenraum sowie neu gestaltete Sitzpolster und Radzierblenden. Die Preise starten unverändert bei 8990 Euro.

( (sp-x) )