Subaru

Impreza geht künftig im Offroad-Stil auf Kundenfang

Auf Offroad-Stil setzt ab Herbst der Subaru Impreza. In der neuen Version VX kommt der kompakte Allrader mit robusten Stoßfängern und Seitenschwellern daher. Vorbild ist der eine Klasse höher angesiedelte Subaru Outback. Zwei Boxermotoren stehen für den VX zur Wahl: ein Diesel und ein Benziner mit jeweils 150 PS. Die Preisliste startet bei 24 500 Euro.