Führerschein

Übungsplatz geöffnet

Hamburg. Rund sieben Wochen lang musste der Verkehrsübungsplatz an der Großmannstraße 210 in Hamburg-Rothenburgsort wegen Eis und Schnee geschlossen bleiben. Nun hat das 53 600 Quadratmeter große Gelände seine Tore wieder für alle Führerscheinanwärter ab 16,5 Jahren geöffnet, die in Begleitung eines Führerscheininhabers dort für ihre Fahrerlaubnis trainieren möchten. Eine Übungsstunde kostet 9,50 Euro, für jede weitere Viertelstunde sind zwei Euro zu zahlen. Der Platz ist nun bis zum Herbst täglich von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Informationen unter Tel. 040/78 51 57 oder online unter www.verkehrswacht-hamburg.de