Bosch

Neue Einparkhilfe zum Nachrüsten

Hamburg. Ein neuer Parkpilot von Bosch soll für ein stressfreies und sicheres Einparken sorgen. Die Einparkhilfe "URF 7" ist für alle gängigen Pkw-Modelle zum Nachrüsten geeignet. Die neue Ultraschalltechnologie des Parkpiloten erfasst laut Unternehmen auch kleine Hindernisse, wie zum Beispiel niedrige Blumenkübel. Die Sensorengehäuse lassen sich in die hintere und vordere Stoßstange einbauen und können anschließend in der jeweiligen Wagenfarbe lackiert werden. Die Einparkhilfe ist für die Nachrüstung an Heck und Front geeignet und zu Preisen ab 170 Euro plus Montage erhältlich. Das Parkassistenzsystem sendet unhörbare Schallwellen aus, die von Hindernissen reflektiert werden. Die Warnung vor Hindernissen an den Autofahrer erfolgt dann optisch und akustisch.

( (mid) )