Berlin. Mit dem E-Bike statt dem Auto zur Arbeit – die Verkehrswende braucht mehr Radfahrer. Doch einige Probleme müssen vorher gelöst werden.

„I want to ride my bicycle, I want to ride my bike“: Als Freddy Mercurie und seine Band Queen vor mehr als 40 Jahren diese Zeilen über das Fahrrad sangen, dachten sie mit Sicherheit noch nicht an den Boom, den die Corona-Pandemie auslösen sollte. Doch viele Menschen machen seit Beginn der Krise Ernst – sie fahren Rad. Und im Zeitalter der E-Mobilität fällt ihre Wahl dabei oft auf E-Bike oder Pedelec.